Sportverletzungen – Sportmedizin

Dr. Reichmann ist spezialisiert auf Sport- und Gelenksverletzungen aller Art die sowohl operativ als auch ohne Operation behandelt werden müssen. Stationäre Operationen werden in der  Waiblinger Zentralklinik durchgeführt.
Die Operationen können auch ambulant durchgeführt werden. Dabei kommt der Patient am Morgen und kann Nachmittags die Klinik wieder verlassen. In der Regel sollte er sich am nächsten Tag zu einer Kontrolluntersuchung in der Praxis vorstellen.

Im Bereich des Ellenbogengelenks können gerissene Bänder genäht werden, freie Gelenkknöchelchen können arthoskopisch entfernt werden.

Im Bereich des Sprunggelenkes werden Knorpelschäden arthroskopisch durch Anfrischung des Knochens, oder Einbringen von Knochenzylindern, oder durch Knorpelzellenzüchtung und Transplantation operativ versorgt. Bei chronischer Außenbandinstabilität kann eine Außenbandplastik durchgeführt werden.

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Bitte rechnen Sie 8 plus 6.

Bitte achten Sie darauf, dass Sie nur Beschwerden, Rückmeldungen oder fachliche Fragen absenden.
Hier können keine Termine vereinbart werden.
Das geht unter 07151 172221 und 172224.