Künstliches Hüftgelenk

Im Bereich des Hüftgelenkes wird bei Arthrose ein künstliches Hüftgelenk eingesetzt. Dieses kann sowohl zementiert als auch nicht-zementiert eingesetzt werden. Der Patient kann danach sein Bein wieder schmerzfrei belasten und bewegen. Bestimmte HüftgelenkSportarten sind danach auch möglich.

 

 

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Was ist die Summe aus 7 und 2?